10. Juli | 17:51

Neuer Goalie für Olimpija

EBEL-Finalist HDD TILIA Olimpija Ljubljana gab heute die Verpflichtung des 28-jährigen Torhüters Mike Morrison bekannt. Der Amerikaner, der bereits 29 NHL-Partien bestritt, wechselt von den Bridgeport Sound Tigers (AHL) nach Slowenien.


Olimpija-Headcoach Mike Posma (Bild) hat mit Mike Morrison eine neue Nummer eins.

Der HDD TILIA Olimpija Ljubljana hat einen Nachfolger für den nach Linz abgewanderten Goalie Alex Westlund gefunden: Die Slowenen gaben heute die Verpflichtung von Mike Morrison bekannt. Der 28-jährige Amerikaner wird in der kommenden Saison im Tor von Olimpija stehen.

29 NHL-Einsätze
Morrison wurde 1998 von den Edmonton Oilers in der siebenten Runde als Nummer 186 gedraftet. Für die Oilers bestritt der Amerikaner in der Saison 2004/05 auch seine ersten 21 NHL-Partien. Weitere folgten für die Ottawa Senators und die Phoenix Coyotes (je vier Spiele). Zuletzt (2007/08) stand Morrison im Tor der Bridgeport Sound Tigers (AHL). Morrison, der am Freitag - dem 11. Juli - seinen 29. Geburtstag feiert, wagt erstmals den Sprung über den großen Teich nach Europa.

Zur Transfer-Übersicht